RUB » UV » Hochschulsport » Wettkampfsport

Kontakt

Daniel Krüger
SSC 1 | 216
Tel.: 0234-3229895
e-Mail: daniel.krueger@uv.rub.de


Wettkampfsport

Die Teilnahme an universitären Wettkampfsportveranstaltungen bedeutet für eine Vielzahl von Studierenden einzigartige Möglichkeiten, Erfahrungen in einem besonderen Umfeld zu sammeln und sich auf nationaler Ebene mit Kommilitonen zu messen. Dabei unterstützt der Hochschulsport die Hochschulangehörigen der Wettkampfgemeinschaft Bochum (WG Bochum), bestehend aus der RUB, der Hochschule für Gesundheit (HSG) und der Hochschule Bochum (HS Bochum) mit einem umfassenden Paket an Leistungen und Services.

Der Deutsche Dachverband adh bietet unterschiedliche Wettkampfformate an: Deutsche Hochschulmeisterschaften (DHM), adh-Open und adh-Trophy.

Die Deutschen Hochschulmeisterschaften (DHM) sind das Nationalturnier, bei dem der Titel Deutsche/r Hochschulmeister/in vergeben wird. Die Titelgewinner haben dann die Möglichkeit, wenn europäische Wettbewerbe (EUC) in dieser Sportart angeboten werden, Deutschland und die eigene Universität dort im darauffolgenden Jahr zu vertreten.

Die "adh-Open" und "adh-Trophy" in Fun- und Trendsportarten bezeichnen die nationalen Veranstaltungen in neuen oder nicht dem offiziellen Kanon des adh angehörenden Sportarten. Spaß und das Miteinander mit dem eigenen Team sowie das Kennenlernen anderer Kommilitonen stehen hier eher im Vordergrund.

►Services und Leistungen auf einen Blick unter "Förderung".